RUNDREISE ÄGYPTEN 1 - entdeckungstour entlang des nils - auf dem Kamel, per Schiff oder Pedes | Ferien, Kurse, Kunst von andersreisen-kreativ!

Pinsel
andersreisen-kreativ: ferien, kurse, kunst sehen - erleben - gestalten

rundreise ägypten 1 - entdeckungstour entlang des nils

1 nacht kairo, 7 nächte nilkreuzfahrt und auf wunsch badeverlängerung oder wüstenreise

achtung: die angabe, dass die reise im sinai (inkl. fotos) stattfindet stimmt nicht! die reise führt durch ägypten, wie angegeben. wir können den fehler leider momentan nicht beheben.

Ihre gewünschte reisezeit können sie selber bestimmen!

teilen sie uns ihr bevorzugtes reisedatum mit, denn sie können fast täglich ihre reise nach ägypten bestimmen. auch können sie wahlweise ihre wüsten- oder badeferienverlängerung vorab oder nach der rundreise anhängen. rufen sie uns an, wir beraten sie gerne. bitte beachten sie, dass wir hier nur den grundpreis angeben konnten. diese variieren je nach saison und ihrer hotelauswahl. wir freuen uns auf ihren anruf und können ihnen diese reisen nur herzlichst empfehlen!

STERN 1 REISE

1. stern1 reisetag: anreise & ankunft in kairo und empfang durch ihre reiseleitung.

2. reisetag: pyramiden von gizeh - ägyptisches museum, am morgen erfolgt der transfer zu den pyramiden von gizeh, einem der sieben weltwunder. nachdem sie zeuge dieser beeindruckenden architektur geworden sind, steht ein besuch im ägyptischen museum auf dem programm, wo zahlreiche, sehr gut erhaltene mumien und weitere relikte aus der zeit der pharaonen besichtigt werden können. im anschluss geht es per flug nach luxor zur einschiffung am nil.

3. reisetag: luxor – karnak, luxor und karnak mitsamt ihren weltbekannten tempeln sind die ersten stationen der nilkreuzfahrt. im karnak- tempel dreht sich alles um den amun re, der rund um die beeindruckende säulenhalle und die überdimensionalen pharaonen-statuen allgegenwärtig scheint. vor der rückkehr auf das schiff statten sie dem luxor-tempel einen besuch ab, der zu ehren der götterdreiheit amun, mut und chons erbaut wurde.

4. reisetag: westtheben – tal der könige – hatschepsut-tempel, per bus geht es vom nil ins tal der könige nach theben, wo zahlreiche pharaonen ihre reise in die ewigkeit angetreten haben, unter anderem tutanchamun. einige gräber können bei dieser gelegenheit besichtigt werden. vom tal der könige geht es anschliessend zum tempel der königin hatschepsut, der terrassenartig angelegt wurde. das abendessen auf dem nil beschliesst diesen tag.

5. reisetag: edfu – kom ombo, als nächste etappe der nilkreuzfahrt steht edfu auf dem programm. in edfu erwartet sie ein weiterer tempel, der dem falkenköpfigen gott horus gewidmet und trotz seiner 2.000 jahre noch sehr gut erhalten ist. während einer weiteren übernachtung an bord des schiffes wird die nilkreuzfahrt mit dem ziel kom ombo fortgesetzt.

6. reisetag: assuan – lord kitchener insel, über kom ombo erreicht die nilkreuzfahrt in assuan ihren nächsten höhepunkt. während des landgangs steht die besichtigung des in den 1960er-jahren erbauten assuan- staudamms auf dem programm, der auch heute noch als architektonische meisterleistung gilt und die fluten des nil zähmt. danach besichtigen sie den unvollendeten obelisk im rosengranit-steinbruch. anschliessend statten sie der lord-kitchener insel mit dem botanischen garten einen besuch ab.

7. reisetag: abu simbel (fakultativ), ein fakultativer ausflug nach abu simbel, den sich niemand entgehen lassen sollte, führt sie heute zum südlichsten punkt der gesamten reise. aus einer ohnehin schon beeindruckenden landschaft am nil ragt der tempel von ramses ii. und nefertari noch heraus.

8. reisetag: kom ombo, der letzte landgang im rahmen dieser nilkreuzfahrt führt sie nach dem frühstück in kom ombo zum doppeltempel der gottheiten sobek und haroeris. nach der rückkehr auf das schiff lockt das sonnendeck, wo sie noch einige entspannte stunden vor der einzigartigen kulisse des nil verbringen, bevor die letzte nacht an bord des schiffes anbricht.

9. reisetag: luxor – rückflug oder wüsten- / badeverlängerung, das reichhaltige frühstück stellt die letzte mahlzeit an bord des schiffes dar. nach der ausschiffung in luxor erfolgt wahlweise der transfer zum flughafen oder aber ans rote meer zum anschliessenden badeurlaub. zu den hotels in hurghada erfolgt der transfer per bus, nach sharm el sheikh wird ein inlandsflug angeboten.

9. - 15. tag: verlängern sie ihren urlaub, z.b. mit einer reise in die wüste (kameltrekking, wandern, einfach meditativ sein) oder einem erholsamen badeaufenthalt am roten meer in hurghada oder auf der sinai halbinsel mit sharm el sheikh.

15. tag: rückreise, heute nehmen sie abschied vom schönen ägypten und es erfolgt ein transfer zum flughafen. sie reisen nun zurück nach hause.

 

Copyright © 1999-2018 by andersreisen-kreativ · Iris Zürcher
Stand: 15.05.2012 09:52:47