RUNDREISE ÄGYPTEN 3 - hauptstadt kairo & lebensader ägyptens - auf dem Kamel, per Schiff oder Pedes | Ferien, Kurse, Kunst von andersreisen-kreativ!

Pinsel
andersreisen-kreativ: ferien, kurse, kunst sehen - erleben - gestalten

rundreise ägypten 3 - hauptstadt kairo & lebensader ägyptens

- kultur highlights ägyptens - 2 nächte kairo, 7 nächte nilkreuzfahrt, 1 nacht luxor & auf wunsch badeverlängerung oder wüstenreise

achtung: die angabe, dass die reise im sinai (inkl. fotos) stattfindet stimmt nicht! die reise führt durch ägypten, wie angegeben. wir können den fehler leider momentan nicht beheben.

Ihre gewünschte reisezeit können sie selber bestimmen!

teilen sie uns ihr bevorzugtes reisedatum mit, denn sie können fast täglich ihre reise nach ägypten bestimmen. auch können sie wahlweise ihre wüsten- oder badeferienverlängerung vorab oder nach der rundreise anhängen. rufen sie uns an, wir beraten sie gerne. bitte beachten sie, dass wir hier nur den grundpreis angeben konnten. diese variieren je nach saison und ihrer hotelauswahl. wir freuen uns auf ihren anruf und können ihnen diese reisen nur herzlichst empfehlen!

STERN 3 REISE

1. reisetag: flug nach kairo, ankunft in kairo und empfang durch ihre reiseleitung.

2. reisetag: pyramiden – memphis – sakkara,die pyramiden von gizeh, in denen die pharaonen cheops, chephren und mykerinos bestattet wurden, sind das erste ziel ihres aufenthalts in kairo. weiter geht es bei einer besichtigung der ehemaligen hauptstadt memphis mit ramses-statue und alabaster- phinx. zum abschluss des tages steht noch ein besuch der nekropole sakkara auf dem programm, anschliessend rückkehr ins hotel.

3. reisetag: ägyptisches museum – zitadelle – khan-el-khalili-basar,der besuch im ägyptischen museum in kairo wird den grossteil des heutigen programms einnehmen. bestaunen sie die antiken schätze aus dem alten ägypten und lassen diese eindrücke auf sich wirken. über die zitadelle mit mohamed-ali-moschee geht es zum abschluss noch zum bummeln und shoppen auf den berühmten khanel- khalili-basar im herzen der ägyptischen hauptstadt, anschliessend transfer nach luxor und einschiffung.

4. reisetag: luxor – karnak,der erste tag am nil beginnt mit einem ausflug zum karnak- und luxor-tempel, wobei beide bauwerke schon alleine durch ihre architektur mit riesigen säulenhallen und statuen zu beeindrucken wissen. hinzu kommt noch die immense kulturelle und mythologische bedeutung dieser beiden tempel für das alte ägypten, die zumindest im bereich der kultur bis zum heutigen tage besteht.

5. reisetag: westtheben – tal der könige,ein ausflug ins tal der könige in west-theben darf bei einer nilkreuzfahrt in ägypten keinesfalls fehlen. besichtigen sie einige gräber aus nächster nähe und wagen sie den abstieg in die geheimnisumwitterten gräber der pharaonen. im tal der könige befindet sich unter anderem das grab von pharao tutanchamun. besichtigungen des hatschepsut-tempels und der memnon- olosse komplettieren diesen ausflug.

6. reisetag: edfu – kom ombo,auf dem weg von edfu nach kom ombo legen sie einen zwischenstopp beim horus-tempel in edfu ein. dieser tempel gilt als besterhaltener tempel in ganz ägypten und widmet sich voll und ganz seinem namensgeber. der falkenköpfige gott horus ist mit statuen, auf wandmalereien und säulen rund um den tempel allgegenwärtig. anschliessend weiterfahrt in richtung kom ombo.

7. reisetag: assuan – lord kitchener insel,die nächste station der nilkreuzfahrt ist assuan, wo sie den nach der stadt benannten staudamm besichtigen werden, eines der grössten bauprojekte des 20. jahrhunderts. dahinter staut sich der rund 510 km lange und 40 km breite nassersee. nachdem sie den unvollendeten obelisk im rosengranits-steinbruch besucht haben, machen sie einen gemütlichen segeltörn zur lord kitchener insel an bord einer landestypischen feluke. vor der rückkehr zum schiff sammeln sie auf der insel impressionen vom botanischen garten.

8. reisetag: abu simbel (fakultativ) ,wer sich für den fakultativen, aber auf jeden fall empfehlenswerten ausflug nach abu simbel entscheidet, sollte qualitäten als frühaufsteher beweisen können. die besichtigung des ramses-tempels wird ein höhepunkt dieser reise sein. der nachmittag steht ihnen für weitere besichtigungen oder freie zeit zur verfügung.

9. reisetag: kom ombo,dieser tag steht ganz im zeichen der stadt kom ombo und des dortigen doppeltempels. der doppeltempel von kom ombo erhielt mit den göttern sobek und haroeris gleich zwei bekannte hausherren aus der frühzeitlichen mythologie. statuen und sonstige abbildungen der beiden götter - haroeris mit falkenkopf und sobek mit krokodilkopf - bestimmen das bild in und um den doppeltempel von kom ombo.

10. reisetag: luxor,nach einer geruhsamen letzten nacht an bord des schiffes endet die nilkreuzfahrt mit der ankunft in luxor. der ausschiffung und dem transfer in ihr hotel in luxor schliesst sich ein tag zur freien verfügung an. nutzen sie die zeit für einen erholsamen spaziergang am nil, einen stadtbummel oder zum shoppen auf den lebhaften basaren in luxor.

11. reisetag: luxor - rückflug oder badeverlängerung,langsam aber sicher nehmen sie abschied vom nil und lassen sich wahlweise, je nach art ihrer buchung, zum flughafen oder zum roten meer oder gar der wüste bringen. nutzen sie die option auf eine wüstenreise- oder badeverlängerung am roten meer, im sinai oder der weissen wüste und geniessen ägypten noch einige tage von einer anderen seite.

 

Copyright © 1999-2018 by andersreisen-kreativ · Iris Zürcher
Stand: 15.05.2012 09:52:47